Simon Schirle Nachwuchstrainer 2013

Bei der Vergabe der "Trainerpreis Baden Würrtemberg  2013" wurde Simon Schirle als Nachwuchstrainer 2013 ausgezeichnet.
Simon Schirle startete seine internationale Trainerkarriere mit gerade einmal 23 Jahren. Seinem Engagement und Einsatz ist es zu verdanken, dass der deutsche BMX-Sport an die Weltspitze anknüpfen konnte: Mit Maik Baier und Luis Brethauer nahmen 2012 erstmals deutsche Athleten in der Sportart BMX an Olympischen Spielen teil. Letzterem ist es 2013 zudem gelungen, bei den Weltmeisterschaften die Bronzemedaille zu holen – die beste Platzierung, die bisher ein deutscher Fahrer in der Eliteklasse erreichen konnte.